Rettung Wohnung öffnen akut


Einsatzdatum


28.09.2020



Uhrzeit


19:47



Einsatzstichwort


Rettung Wohnung öffnen



Grund der Alarmierung


Unterstützung der Polizei

 



Eing. Personal


9



Ausgerückte Fahrzeuge


KLAF (65/1)

Land 4

DLK 30/1



Einsatzort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Ausgerückte Wehren


Feuerwehr Deggendorf



Einsatzbericht


Am Montagabend und am Dienstagmorgen wurden wir zwei mal alarmiert, um für den Rettungsdienst und die Polizei eine Wohnungstüre zu öffnen. Das erste Mal am Montag um 19:47 Uhr. Wir stellten die Drehleiter auf, um über ein offenes Fenster in die Wohnung zu gelangen. Auf diese Weise konnten wir die Wohnungstüre öffnen und den Patienten dem Rettungsdienst übergeben. 

 

Ein paar Stunden später am Dienstag um 00:17 Uhr wurden wir erneut für eine Wohnungsöffnung alarmiert. Der Alarm wurde über den Hausnotruf abgesetzt. Vor Ort stellten wir fest, dass die Wohnungstüre offen ist und der Rettungsdienst unsere Hilfe nicht weiter benötigt.