Leitung Kreiseinsatzzentrale Tobias Kreillinger
Leitung Kreiseinsatzzentrale Tobias Kreillinger
stellvertretende Leitung Kreiseinsatzzentrale Franz Sigl
stellvertretende Leitung Kreiseinsatzzentrale Franz Sigl

Für den Betrieb der KEZ steht eine Gruppe von 13 speziell ausgebildeten Disponenten  und Technikern bereit. Diese teilen sich auf in Schichtführer und Personal. Die Systembetreuung wird von Johannes Grzemba und Marco Loth übernommen.

 

Grundlagen für diese Tätigkeit sind eine spezielle Schulung an der Software sowie eine erweiterte Funkausbildung. Außerdem ist eine Kenntnis über die Organisation und den Ausrüstungsstand der Feuerwehren im Landkreis nötig.