Im Steuerungsraum laufen sämtliche Fäden der Übungsanlage zusammen. Hierbei steht die Überwachung der Übungsteilnehmer mit Kameratechnik im Vordergrund. Die Übungsanlage wird immer von zwei diensthabenden Feuerwehrleuten betreut.