Artikel mit dem Tag "einsatz2019"



10. November 2019
Diese Woche wurden wir wieder 3x zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Detterstraße gerufen. Auch dieses mal waren die Auslöseursachen entweder Wasserdampf oder angebranntes Essen. Somit war kein Eingreifen unserer Einsatzkräfte erforderlich.
07. November 2019
Donnerstag nachmittag wurden wir gemeinsam mit den Stadtteilwehren Mietraching und Greising zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Da die Personen bereits aus ihren Fahrzeugen befreit waren konnten wir die Anfahrt abbrechen.
04. November 2019
In den frühen Morgenstunden des 2. Novembers 2019 wurde eine Besatzung unseres Wechselladers nach Künzing gerufen. Dort waren vier Bullen durch den Spaltboden gebrochen und konnten sich nicht mehr selbständig befreien. Die Tiere wurden mit Hilfe unseres Tierhebegeschirrs und einem Teleskoplader aus der Grube gehoben.
03. November 2019
Am Halloweenabend ging es für uns zu einem Kleinbrand in die Dr.-Kollmann-Straße in Deggendorf. Vor Ort löschten unsere Kameraden einen brennenden Papiercontainer mit Schaummittel ab.
01. November 2019
In den Abendstunden des 30. Oktobers 2019 kam es zu einem Kleinbrand direkt vor unserer "Haustür". Hier brannte ein Schilf, das bereits vor Eintreffen unserer Feuerwehr von Passanten gelöscht werden konnte. Wir übernahmen hier die Nachlöscharbeiten.
11. August 2019
In den frühen Morgenstunden des 09.08.19 wurden wir zu einem Zimmerbrand in die Bräugasse in Deggendorf alarmiert. Aufmerksame Anwohner bemerkten das Geräusch des Rauchmelders und konnten bereits Rauch wahrnehmen. Beim Eintreffen unserer Wehr konnte der Zimmerbrand bestätigt werden. Wir gingen mit Atemschutz in das Gebäude vor, löschten den Brand, der im Schlafzimmer einer Wohnung ausgebrochen war und entlüfteten das Gebäude.
24. Juli 2019
Mittwoch Abend wurden wir zu einem Brandmeldeanlagenalarm gerufen. Auslöseursache war angebranntes Essen.
22. Juli 2019
Montag Abend wurden wir zu einer Türöffnung gerufen. Nachdem wir die Türe öffneten konnten wir die Patientin wohl auf auffinden. Allerdings konnte ein Wasserschaden festgestellt werden. Wir saugten das Wasser ab, und konnten die Einsatzstelle wieder verlassen.
21. Juli 2019
Am Sonntagnachmittag kam es aufgrund eines Unwetters über Deggendorf zu diversen Einsätzen. Unter anderem gab es zahlreiche ausgehängte Gullydeckel und überflutete Straßen. Ebenfalls fanden wir einen Baum am Altbachweg vor, der drohte um zu stürzen.
21. Juli 2019
Am Samstagmittag kam es in Rohrmünz bei Grafling zu einem Waldunfall. Hier wurde eine Person eingeklemmt. Bereits auf der Anfahrt nach Rohrmünz konnten wir allerdings wieder abbestellt werden.

Mehr anzeigen