15. Dezember 2018
Am Samstag Nachmittag wurden wir zu einer Wohnungsöffnung gerufen. Nachdem die Türe mit Speziallwerkzeug geöffnet wurde, konnten wir die Patientin an den Rettungsdienst übergeben.
15. Dezember 2018
Samstag Mittag wurden wir zu einer Brandmeldeanlage gerufen die einen Manipulationsalarm anzeigte. Um sicher zugehen das alles in Ordnung ist kontrollierten wir das Gebäude und konnten die Einsatzstelle ohne vorkommen wieder verlassen.
14. Dezember 2018
Die letzte Kinderfeuerwehrübung der kleinen Feuerwehrleute stand ganz im Fokus des baldigen Weihnachtsfestes. Im Rahmen einer Weihnachtsfeier wurde sich gemeinsam auf das Fest der Liebe eingestimmt. So wurden Weihnachtsgeschichten erzählt und Weihnachtslieder gesungen. Auch bei unseren kleinen Feuerwehrfrauen und -männer durfte hierbei das Naschen von Plätzchen und das Trinken von Punsch nicht zu kurz kommen.
14. Dezember 2018
Freitag Abend wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die A3 gerufen. Wir reinigten die Fahrbahn und konnten die Einsatzstelle wieder verlassen.
11. Dezember 2018
Am Dienstag Abend wurden wir gemeinsam mit unserer Stadtteilwehr zu einer Türöffnung gerufen. Der Patient konnte allerdings relativ schnell gesund vorgefunden werden. Somit konnten wir unseren Einsatz wieder beenden.
11. Dezember 2018
Am Dienstag Morgen ging es für unsere Einsatzkräfte zu einem Unfall auf die B11. Dort unterstützten wir die Kollegen der Polizei bei der Verkehrsregelung.
10. Dezember 2018
Am Montag Abend wurden wir zu einem Eingedrückten Druckknopfmelder gerufen. Nach der Erkundung vor Ort konnte allerdings nichts festgestellt werden, und wir konnten die Einsatzstelle wieder verlassen.
09. Dezember 2018
Am Sonntag Abend wurden wir von der Polizei gerufen, um eine Einsatzstelle auszuleuchten, und bei der Verkehrsregelung zu Unterstützen.
09. Dezember 2018
Heute Morgen wurden wir zu einer Ölspur gerufen. Wir reinigten die Straße konnten im Anschluss die Einsatzstelle wieder verlassen.
07. Dezember 2018
Heute Morgen wurden wir zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Als wir auf Anfahrt waren stellte sich allerdings heraus, das es doch keinen Unfall gegeben hat und wir konnten wieder einrücken.

Mehr anzeigen