Verkehrsunfälle auf A3


Einsatzdatum


29.07.2018



Uhrzeit


08:49



Einsatzstichwort


THL 1



Grund der Alarmierung


Verkehrsunfälle auf A3



Eing. Personal


11



Ausgerückte Fahrzeuge


TLF 16 (20/1)

Dekon-P (97/1)

V-Warn

MZW (11/1)

Land 4



Einsatzort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Ausgerückte Wehren


Feuerwehr Deggendorf



Einsatzbericht


Sonntagvormittag wurden wir zur einem Verkehrsunfall auf die A3 Richtung Metten alarmiert. Ein PKW verlor die Kontrolle und prallte gegen die Leitplanke, wodurch er sich um 180° drehte und sein Anhänger dabei umkippte.

Der Anhänger wurde mithilfe des TLFs wieder aufgestellt und auf dem Standstreifen abgestellt.

 

Aufgrund des Rückstaus ereignete sich ein Folgeunfall, bei dem ein PKW auf den anderen auffuhr. Beide Fahrer wurden vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht.