· 

VU - Pkw in Gebäude


Einsatzdatum


24.11.2021



Uhrzeit


17:12



Einsatzstichwort


THL 3



Grund der Alarmierung


VU mit 1 oder 2 Pkw
Person eingeklemmt



Eing. Personal


13



Ausgerückte Fahrzeuge


HLF 20 (40/1)

Rüstwagen (61/1)

Land 4



Einsatzort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Ausgerückte Wehren


Feuerwehr Deggendorf



Einsatzbericht


Am späten Nachmittag wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Angekommen an der Einsatzstelle zeigte sich, dass ein Auto aus bisher ungeklärter Ursache in den Lagerplatz der Freifläche eines Baumarkts gekracht ist. Das Auto ist unter Regalen zum stehen gekommen und wurde unter diesen begraben, wodurch der Fahrer aus eigener Kraft das Auto nicht mehr verlassen konnte.
Der früher eintreffende Rettungsdienst hat sich bereits einen Weg zu dem verschütteten Auto gebahnt und die Person befreit.
Zum Glück war diese nicht eingeklemmt, sondern nur eingeschlossen durch die heruntergefallenen Gegenstände.
Da die Lage im weiteren sehr unübersichtlich war, durchsuchten wir das Auto auf weitere Personen, um sicherzustellen, dass sich niemand mehr in dem Fahrzeug befand. Im nächsten Schritt sicherten wir so weit wie möglich die Unfallstelle und das Auto ab.