16.11.2021 - Verkehrsunfall A3


Einsatzdatum


16.11.2021



Uhrzeit


19:44



Einsatzstichwort


THL 3



Grund der Alarmierung


Verkehrsunfall mit mehreren PKWs - Person eingeklemmt



Eing. Personal


17



Ausgerückte Fahrzeuge


HLF 20 (40/1)

Rüstwagen (61/1)

Dekon-P (67/1)

V-Warn

ELW (12/1)

Land 4



Einsatzort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Ausgerückte Wehren


Feuerwehr Deggendorf



Einsatzbericht


Dienstagabend wurden unsere Einsatzkräfte von der ILS Straubing auf die A3 in Fahrtrichtung Passau alarmiert. Grund für die Alarmierung war ein Verkehrsunfall mit mehreren PKWs und einer eingeklemmten Person.

Vor Ort haben wir zunächst den Brandschutz sichergestellt und das am schwersten betroffene Fahrzeug untergebaut. Da die Person in diesem PKW eingeklemmt war, haben wir sie mit Hilfe unseres Spreizers gemeinsam mit dem Rettungsdienst befreit. Im Anschluss reinigten wir die Fahrbahn und übergaben die Einsatzstelle der Autobahnmeisterei.