Besuch aus Neusiedl – Wiedersehen nach langer Zeit!

Bereits seit mehr als 3 Jahrzehnten besteht unsere Partnerschaft mit der Feuerwehr Neusiedl am See in Österreich. Und das ist keine rein formelle Beziehung, im Gegenteil: Mehrmals im Jahr haben zahlreiche Kameradinnen und Kameraden aus Neusiedl Reisen nach Deggendorf unternommen, und Mitglieder unserer wurden in Neusiedl immer besonders herzlich empfangen. Die gemeinsamen Tage geben Zeit zum Austausch und füllen unsere Partnerschaft mit Leben.

Die Enttäuschung war groß, als in den vergangenen Jahren durch die COVID19-Beschränkungen alle gegenseitigen Besuche unmöglich wurden. Umso mehr freut es uns, dass am vergangenen Wochenende erstmals seit langer Zeit einige Mitglieder der Feuerwehr Neusiedl den Weg nach Deggendorf gefunden haben. Natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen, unsere Partner gebührend zu empfangen und mit einem kleinen Programm willkommen zu heißen. Am Freitagabend gab es die Möglichkeit, sich beim Grillen im Deggendorfer Feuerwehrgerätehaus ausgiebig zu unterhalten und gegenseitig auf den aktuellen Stand zu bringen. Am Samstag stand dann noch ein gemeinsamer Ausflug zum Waldwipfelweg in St. Englmar auf dem Programm, den alle Beteiligten sehr genossen haben. 

Wir freuen uns, dass wir endlich wieder Besuch aus Neusiedl bekommen konnten und hoffen darauf, dass in naher Zukunft zahlreiche weitere Reisen folgen werden. Denn auch wir vermissen die eine oder andere Bootstour auf dem Neusiedler See!