Verkehrsunfall Unterstützung Rettungsdienst


Einsatzdatum


16.08.2021



Uhrzeit


11:05



Einsatzstichwort


Verkehrsunfall technische Hilfeleistung



Grund der Alarmierung


Patient sollte schonendend aus dem Fahrzeug gebracht werden

 



Eing. Personal


13



Ausgerückte Fahrzeuge


HLF (20/1)

Rüstwagen 61/1

Land 4



Einsatzort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Ausgerückte Wehren


Feuerwehr Deggendorf



Einsatzbericht


Der Patient sollte schonend aus dem Fahrzeug gebracht werden. Deswegen forderte uns der Rettungsdienst zur technischen Hilfeleistung an. Wir entfernten mit dem Hydraulikspreizer und -schere die B Säule, die Fahrer und die hintere Türe, um eine große Seitenöffnung zu schaffen. Auf diese Weise konnte der Patient in einer für die Wirbelsäule schonenden Position aus dem Fahrzeug gebracht werden.