THL 3 - VU mit eingeklemmter Person


Einsatzdatum


27.02.2020



Uhrzeit


02:06



Einsatzstichwort


THL 3



Grund der Alarmierung


VU mit eingeklemmter Person

 



Eing. Personal


10



Ausgerückte Fahrzeuge


TLF 16 (20/1)

Rüstwagen (61/1)

Land 4



Einsatzort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Ausgerückte Wehren


Feuerwehr Deggendorf

Feuerwehr Metten



Einsatzbericht


In der Nacht des 27.02.2020 kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A3. Hier ist der Fahrer eines Kleintransporters auf die Ladefläche eines LKWs aufgefahren. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte nur noch den Tod des Kraftfahrzeugführers feststellen. Mit Hilfe unserer Seilwinde konnten wir gemeinsam mit der Feuerwehr Metten die ineinander verkeilten Fahrzeuge lösen und die verstorbene Person bergen.