16.06.2016 Brand Schule in Deggendorf

Einsatzdatum:

16.06.2016

Uhrzeit von:

 12:42

Uhrzeit bis:

13:10

 Brand

  THL

 BMA

 Sonst.

Grund der Alarmierung:

Einsatzstichwort:

B5

Brand Schule

Ausgerückt:

 

 

 

TLF 16 (20/1)

 TLF 24/50 (23/1)

 LF 16 (41/1)

ELW (10/1)

  Rüstwagen (61/1)

  DLK 23/12 (30/1)

 DL 18 (31/1)

 GWG (52/1)

 KLAF (65/1)

 LKW (56/1)

 Dekon-P (97/1)

  MZW (11/1)

 MTW (14/1)

 Boot (99/1)

 Messfahrzeug (66/1)

 

 LiMa

 V-Warn

 Wasserwerfer

 P 250

 MOPM

 Öl 1

 Öl 2

 BSK-Öl

 Land 1/3

  Land 4

  Radlader (39/1)

  Multikopter

Eing. Personal:

54

 

 

Genauer Einsatzort:

Stadtfeldstraße in Deggendorf

Straße:

Stadtfeldstraße

Ausgerückte Wehren:

Feuerwehr Deggendorf, Feuerwehr Deggenau. Feuerwehr Fischerdorf, Feuerwehr Mietraching, Feuerwehr Berg

Einsatzbericht:

Ein in Brand geratener Geschirrspüler verursachte einen Großeinsatz an Rettungskräften. Unter schwerem Atemschutz bekämpfte der erste Angriffstrupp das brennende Elektrogerät im 3. OG. Nach der Brandbekämpfung galt es, den entstandenen Rauch aus dem Gebäude zu entfernen. Mit mehreren Hochdrucklüftern war dieses in kurzer Zeit geschehen. Zur Brandursache kann zum aktuellen Zeitpunkt von einem technischen Defekt ausgegangen werden. Verletzt wurde zum Glück niemand.