07.04.2016 Brand PKW in Rettenbach

 

Einsatzdatum:

 07.04.2016

Uhrzeit von:

 09:59

Uhrzeit bis:

11:02

 Brand

  THL

 BMA

 Sonst.

Grund der Alarmierung:

Einsatzstichwort:

B2

Brand PKW

Ausgerückt:

 

 

 

 TLF 16 (20/1)

 TLF 24/50 (23/1)

 LF 16 (41/1)

ELW (10/1)

  Rüstwagen (61/1)

  DLK 23/12 (30/1)

 DL 18 (31/1)

 GWG (52/1)

 KLAF (65/1)

 LKW (56/1)

 Dekon-P (97/1)

 Messfahrzeug (66/1

 MTW (14/1)

 Boot (99/1)

 MZW (11/1)

 

 LiMa

 V-Warn

 Wasserwerfer

 P 250

 MOPM

 Öl 1

 Öl 2

 BSK-Öl

 Land 1/3

  Land 4

Radlader (36/1)

  Multikopter

Eing. Personal:

19

 

 

Genauer Einsatzort:

Michaelsbucher Straße / Höhe Kirche

Straße:

Michaelsbucher Straße in Rettenbach

Ausgerückte Wehren:

Feuerwehr Natternberg/Rettenbach  / Florian Natternberg 43/1

Feuerwehr Pankofen                           Florian Pankofen     40/1

Einsatzbericht:

Ein in Vollbrand stehendes Fahrzeug beschäftigte die Feuerwehren aus Natternberg/Rettenbach und Pankofen. Duch die enorme Hitzeentwicklung und dem extremen Rauch, war der Einsatz von schwerem Atemschutz unumgänglich. Einsatzleiter und Kommandant Matthias Achatz konnte nach kurzer Zeit der Intergrierten Leitstelle Straubing die Lagemeldung "Feuer aus" übermitteln.