10.02.2016 Unfall mit biologischem Gefahrgut

Einsatzdatum:

 10.02.2016

Uhrzeit von:

 09:18

Uhrzeit bis:

09:37

Brand

  THL

BMA

Sonst.

Grund der Alarmierung:

Einsatzstichwort:

THL Bio

Unfall mit biologischem Gefahrgut

Ausgerückt:

 

 

 

 TLF 16 (21/1)

 TLF 24/50 (23/1)

 LF 16 (40/1)

ELW (10/1)

  Rüstwagen (61/1)

  DLK 23/12 (30/1)

 DL 18 (31/1)

 GWG (52/1)

 KLAF (65/1)

 LKW (81/1)

 Dekon-P (97/1)

 MZW (11/1)

 MTW (14/1)

 Boot (99/1)

 Messfahrzeug (96/1)

 

 LiMa

 V-Warn

 Wasserwerfer

 P 250

 MOPM

 Öl 1

 Öl 2

 BSK-Öl

 Land 1/3

  Land 4

 

 

Eing. Personal:

11

 

 

Genauer Einsatzort:

Zell / Kirchberg im Wald

Straße:

 

Einsatzbericht:

Großalarm für die Feuerwehren im Landkreis Regen und Deggendorf. Die Integrierte Leitstelle Straubing alarmierte zu einem Unfall mit biologischem Gefahrgut in Kirchberg i. Wald. Laut Mitteiler verlor ein Gefahrgut-LKW die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Graben. Der geladene Druckbehälter mit Sauerstoff wurde zum Glück nicht verletzt. Somit konnte die Feuerwehr Deggendorf die Anfahrt abbrechen.