23.01.2016 VU mit PKW Person eingeklemmt

Einsatzdatum:

 23.01.2016

Uhrzeit von:

 09:43

Uhrzeit bis:

10:24

Brand

  THL

BMA

Sonst.

Grund der Alarmierung:

Einsatzstichwort:

VU Person eingeklemmt

VU PKW/ mit eingeklemmter Person

Ausgerückt:

 

 

 

 TLF 16 (21/1)

 TLF 24/50 (23/1)

 LF 16 (40/1)

ELW (10/1)

 Rüstwagen (61/1)

  DLK 23/12 (30/1)

 DL 18 (31/1)

 GWG (52/1)

 KLAF (65/1)

 LKW (81/1)

 Dekon-P (97/1)

 MZW (11/1)

 MTW (14/1)

 Boot (99/1)

 Messfahrzeug (96/1)

 

 LiMa

 V-Warn

 Wasserwerfer

 P 250

 MOPM

 Öl 1

 Öl 2

 BSK-Öl

 Land 1/3

  Land 4

 

 

Eing. Personal:

3

 

 

Genauer Einsatzort:

A3 AK Richtung Regensburg

Straße:

A3

Einsatzbericht:

Ein Kleintransporter übersah das Stauende auf Höhe des Autobahnkreuz Deggendorf und krachte ungebremst in einen stehenden LKW mit Anhänger. Insgesamt befanden sich sieben Personen im Fahrzeug. Der Fahrzeuglenker wurde in seinem Fahrzeugwrack massiv eingeklemmt und konnte nur durch den Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät und Seilwinde befreit werden. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst kümmerte sich um die verletzten Insassen und brachte sie in umliegende Krankenhäuser.