Verbrannte Tasse


Einsatzdatum


19.02.2020



Uhrzeit


14:40



Einsatzstichwort


Brandmeldeanlage



Grund der Alarmierung


Brandmeldeanlage Klinikum Deggendorf

 



Eing. Personal


10



Ausgerückte Fahrzeuge


TLF 16 (20/1)

ELW (10/1)

DLK 23/12 (30/1)

Land 1/3



Einsatzort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Ausgerückte Wehren


Feuerwehr Deggendorf



Einsatzbericht


Am Mittwoch wurde eine Tasse mit unbekanntem Inhalt in der Mikrowelle erhitzt und verkokelte. Der Rauch löste die Brandmeldeanlage des Deggendorfer Klinikums aus. 

 

Erst einen Tag zuvor wurden wir in die Egger Straße gerufen. Dort wollte ein Bewohner ein Handtuch in der Mikrowelle trocknen. Das hat natürlich dazu geführt, dass das Gerät und das Handtuch zu rauchen begannen. Wir setzen unseren Ventilator ein, um frische Luft in die Wohnung zu blasen.