07.07.2017 Person in Wasser


Einsatzdatum


07.07.2017



Uhrzeit


23:46



Einsatzstichwort


THL WASSER



Grund der Alarmierung


Person in Wasser

 



Eing. Personal


10



Ausgerückte Fahrzeuge


Boot (99/1)

Rüstwagen (61/1)

Dekon-P (97/1)

MZW (11/1)



Einsatzort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Ausgerückte Wehren


Feuerwehr Deggendorf, Feuerwehr Metten



Einsatzbericht


Nach drei Einsätzen am Tag wurden die Kameraden der Feuerwehr Deggendorf um kurz vor Mitternacht zu ihrem vierten Einsatz alarmiert. Eine Person wurde in der Donau vermisst. Laut Mitteiler waren sie in Metten in der Donau zum Baden gegangen. Nachdem sie in eine Strömung geraten sind, wurde einer vermisst. Nach einer Stunde suchen und warten alarmierten sie die ILS (integrierte Leitstelle) Straubing. Als die Feuerwehr Deggendorf mit dem Boot am Einsatzort ankam, hatte sich die vermisste Person bereits selber ans Ufer retten können. Neben der Feuerwehr Deggendorf war auch die Feuerwehr Metten im Einsatz.