Verkehrsunfall mit LKW auf der A3


Einsatzdatum


03.07.2017



Uhrzeit


12:54



Einsatzstichwort


THL 2



Grund der Alarmierung


VU LKW / Bus



Eing. Personal


16



Ausgerückte Fahrzeuge


KLAF (65/1)

WLF (36/1)

Radlader (39/1)

Land 1/3

Dekon-P (97/1)

V-Warn

MTW (14/1)

MZW (11/1)



Einsatzort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Ausgerückte Wehren


Feuerwehr Deggendorf, Feuerwehr Hengersberg, Feuerwehr Schwarzach



Einsatzbericht


Am frühen Dienstagvormittag wurden wir zu einem umgekippten LKW auf die A3 alarmiert.

Am Ende des Abfahrtskringels kippte der Lastwagen, wodurch er einen Container mit Altpapier auf der Fahrbahn ausleerte. Mithilfe unseren Radladers wurde das Altpapier auf unseren Wechsellader verladen. Gleichzeitig wurde der auslaufende Diesel des LKWs in Fässer umgepumpt.

Die Fahrbahn war auf Grund des Einsatzes komplett gesperrt.

Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt und vom Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Neben uns war die Feuerwehr Hengersberg, Schwawzach, das THW und der Rettungsdienst im Einsatz.